BEOBACHTEN | FOTOGRAFIEREN

Logo gelb neu.png
Logo rot neu.png
Logo grau neu.png

Willkommen bei APUS BIRDING!

Wir sind bereit für den Abflug. Im Jahr 2021 führten uns unsere ersten Reisen nach Helgoland und Ungarn.

 

2022 freuen wir uns auf vier Reisen: Begleiten Sie im April Adrian Jordi ins Donaudelta, dem grössten Feuchtgebiet Europas. Vom Boot aus und in der Steppe halten wir nach Spezialitäten wie dem Krauskopfpelikan, dem Seeadler und der Fischmöwe Ausschau. Im Mai führt Sie Michael Straubhaar zu den besten Beobachtungsgebieten im Wallis, wo wir seltene Brutvogelarten wie das Steinhuhn, den Wiedehopf und den Schlangenadler suchen. Mitte Mai, zur besten Beobachtungszeit, sind wir mit Christoph Haag in Gard - Hérault in Südfrankreich unterwegs. Wir besuchen beeindruckende Reiher- und Seeschwalbenkolonien und beobachten Zwergtrappe, Blaumerle und Habichtsadler. Im Oktober reisen wir gemeinsam mit Christian Roesti erneut nach Ungarn. Im Hortobágyi-Nationalpark rasten Abertausende Kraniche und lokale Stars wie der Würgfalke, der Mornellregenpfeifer und die Grosstrappe sorgen für Aufregung.

Wir wünschen allen tolle Beobachtungen!

Christian Roesti & Adrian Jordi

Unsere Reisen

20170411-Little bustard jump - Copia.jpg

Mai 22

Gard - Hérault, Frankreich

Lagunen und mediterranes Hinterland

Zwergadler

April 23

Extremadura, Spanien

Greifvögel, Trappen und spektakuläre Landschaften

20190207-IMG_5358.jpg

Mai 23

Gard - Hérault, Frankreich

Lagunen und mediterranes Hinterland

20140515-Bee-eater.jpg

Mai 22

Genfersee & Wallis, Schweiz

Klassische Brutvögel und seltene Durchzügler

20210628-Roller in flight.jpg

Mai 23

Bulgarien

Birding am Schwarzen Meer

DSC01215.jpg

Okt. 23

Helgoland, Deutschland

Vogelzug im Mekka der Birder

Kraniche im Sonnenuntergang (Janos Olah)

Okt. 22

Ungarn

Herbstlicher Vogelzug in Ungarn

IU5A1202-5.jpg

Mai 23

Genfersee & Wallis, Schweiz

Klassische Brutvögel und seltene Durchzügler

 

15 % Rabatt

Schulanfang

20220416-IMG_5742.jpg

Im Fokus

Zurück aus Korsika

Adrian Jordi und Christian Roesti rücken ihre eindrücklichsten Beobachtungen in den Fokus.

DSC_9744_Ohrenlerche.jpg

Reisebericht

Helgoland

Oktober 2021

20210828-Dotterel_3000px_1X8A7477_JanosOlah.jpg

Reisebericht

Ungarn

Oktober 2021

RotkopfwürgerIllarsazVS03052020AdrianJ

Beobachten

Alles im Blick

Im Fokus steht das Entdecken und Beobachten der Spezialitäten und charakteristischen Arten. Dafür nehmen wir uns Zeit. Wir studieren ihr Verhalten und lernen die Lebensräume kennen. Die Vögel stehen im Zentrum, doch gilt unser Interesse je nach Situation ebenso den Säugetieren, Insekten und Pflanzen.

IU5A8041-Bearbeitet.jpg

Fotografieren

Bleibende Erinnerungen

Wir sind lange in den besten Beobachtungsgebieten unterwegs. Es bleibt dabei viel Zeit

zum Fotografieren. Ob Teleobjektiv, Digiscoping oder Phonescoping: Unsere Reiseleiter sind versierte Fotografen, haben das Auge für geeignete Fotomöglichkeiten und unterstützen Sie mit Fachwissen.

PHOTO-2020-07-05-08-20-17.jpg

Unterwegs

Zusammen mehr erleben

Gemeinsam tauchen wir ein in neue Welten: unvergleichliche Landschaften, lokales Essen, spannende Kultur. Neben dem Entdecken unserer Zielarten macht eine positive Gruppenatmosphäre die Reise für alle zu einem bleibenden Eindruck. Zusammen erleben und sehen wir mehr!